arranca! #43: Bodycheck und linker Haken

Druckversion
Erscheinungsdatum: 
Dezember 2010
Editorial

Am Ende kam es anders als erwartet. Körper sind permanent Bewertungen und Normierungen ausgesetzt, sind Sammelbecken von Klassen- und Geschlechtssozialisation und von Rassifizierungsprozessen. Körper sind aber auch Orte des Widerstands – so hatten wir im Call for Papers Körperperspektiven geschrieben. Wir haben natürlich nicht wirklich geglaubt, die progressive Körperpraxis geliefert zu bekommen (wenn auch in naiv-stillen Momenten ganz heimlich darauf gehofft) und den Leser_innen damit klare Wege aus allen Dilemmata präsentieren zu können. Bemerkenswert ist aber doch, dass von den (überraschend) vielen und (wie gewohnt) interessanten Artikelvorschlägen sich die meisten auf einen Körper als beschränkende, begrenzende und aus-grenzende Instanz beziehen. Zu den Potentialen und Ressourcen des Körpers, zu Widerstandsmöglichkeiten durch den Körper – kaum ein Wort.

Weiterlesen...

Editorial

Editorial Redaktion

Artikel im Schwerpunkt

Mein Körper - mein veganer Tempel Eine feministische Betrachtung möglicher Risiken und Nebenwirkungen veganer Ernährung Katharina Röggla
Lookism Vom Umgang mit Schönheit, ästhetischem Urteil und dem Kater danach
Atlanta Athens
HW
Es waren zwei Königskinder Intersexualität und Queer-Politiken: Grenzen und Möglichkeiten der geschwisterlichen Zusammenarbeit Anja Gregor
Erkenntnis in der dritten Person Die Erfindung und Eroberung des schwarzen Körpers im weißen Deutschen Mainstream Chantal-Fleur Sandjon
Landschaftsbilder Chantal-Fleur Sandjon
Cyborgkommunismus - Maschinenfetisch oder Verheißung? Für eine linke Debatte zu "Exodus" und "Cyborg"
Michael Jäger
Thomas Seibert
Fat-Acceptance in den USA Eine Einführung Friedrich Schorb
"Ich würde mir wünschen, dass das Körpergewicht nicht anders als die Körpergröße behandelt wird" Esther Rothblum im arranca!-Interview Esther Rothblum
The Caper Brothers Aski Elber
Sister Rosetta Tharpe Aski Elber
Was heißt Ableism? Überlegungen zu Behinderung und bürgerlicher Gesellschaft Rebecca Maskos
Lokale und kosmopolitische Körper Müttergesundheit, deutsche Interventionen und Hierarchisierungen in Tansania Daniel Bendix
Psychiatrisierung von Körpern Fremd- und selbstbestimmtes ver-rücktes Erleben Iris Hölling
Schön alt? Eine Diskussion über Studienergebnisse
Tina Denninger
Grit Höppner
Remember what's forbidden Gesellschaftliche Kämpfe um Abtreibung AK linker Feminismus
Ich möchte Teil einer Risikogruppe sein Zur Debatte um Männergesundheit Sebastian Scheele
Ich kann das alleine! Ja? Abhängigkeit und Selbstbestimmung
Carola Pohlen
Matthias Vernaldi
Bildung von Körpern Ilke Glockentöger
Über die Pathologisierung unerwünschter Verhaltensweisen Am Beispiel der Diagnose "Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom" Benjamin Haas
Plutoniumkörper. Auf der Suche nach einem Punkt Abla Jei

Artikel außerhalb des Schwerpunkts

Den heterosexuellen Geschmack abschaffen? Auf der Suche nach der queerfeministischen Bewegung - eine transnationale Collage FelS AG Queerfeminismus
Reboot of the Migrationsregime Im Jahr eins nach dem Flüchtlingsknast Pagani
Aida Ibrahim
Bernd Kasparek
Vassilis Tsianos
Die eigene Bedeutungslosigkeit verlassen Ein Interview mit einer Aktivistin der Superlinken Superlinke
Das Ganze Leben - Haltung und Rausch Teil II Brecht - Bataille - Benjamin und ihre Kritik am Antifaschismus der Arbeiterbewegung Josef Moe Hierlmeier

Online-Artikel

Den heterosexuellen Geschmack abschaffen? (Langversion) Auf der Suche nach der queerfeministischen Bewegung - eine transnationale Collage FelS AG Queerfeminismus
Getting Rid of the Straight Taste In Search of the Queer Feminist Movement. A Transnational Collage FelS AG Queerfeminismus