FelS

Inhalt abgleichen
Aktualisiert: vor 49 Minuten 42 Sekunden

Der Kampf gegen Energiearmut

Di, 2015-06-23 14:46
Veranstaltung

James von der Londoner Gruppe Fuel Poverty Action berichtet über Comunity Organizing gegen Energiearmut & Aktionen mit denen die sich ihre Strom- und Gasrechnungen nicht mehr leisten können. Im Anschluss daran wird die Klima-AG der Interventionistischen Linken Berlin über Energiearmut in Deutschland berichten. Für all jene, die selbst in Aktion treten möchten wird der Abend durch eine kurze Präsentation der Massenaktion "Ende Gelände" abgerundet. Die Aktion findet vom 14.-16. August im Rheinischen Braunkohlerevier bei Köln statt.

Klima & Ökologie

Aufhören, um weiterzumachen!

Do, 2015-05-21 07:07
Für eine linke Strömung (FelS) geht in der Interventionistischen Linken auf

1991 nahm die Gruppe FelS aus einer Kritik an der autonomen Bewegung heraus ihren Anfang. Selbstbezogenheit, Theoriefeindlichkeit und strategieloses Kampagnenhopping waren dabei einige der zentralen Kritikpunkte für die Gründung und den damit verbundenen Versuch, als linksradikale Gruppe neue Wege zu gehen. Heute, ganze 24 Jahre später, erklären wir mit diesem Papier die vollständige Aufhebung unserer Strukturen in die neu entstehende Berliner Ortsgruppe der Interventionistischen Linken (IL).

AntifaschismusInternationalesKlima & ÖkologieMigration & RassismusMilitarisierung & KriegQueerfeminismusSoziale KämpfeTheorie & Debatte

Jour fixe der IL Berlin Antifa AG

Mo, 2015-05-18 18:55
Keine Zukunft für Nazis (No TddZ)

Am 06. Juni wollen Neonazis ihren „Tag der Deutschen Zukunft“ (TDDZ) im nordbrandenburgischen Neuruppin austragen. Der TDDZ reiht sich ein in eine Serie rassistischer Mobilisierung gegen Geflüchtete im Land Brandenburg und soll seinen Höhepunkt in einer Demonstration finden. Bei der Größe des Events werden bis zu 500 Neonazis in Neuruppin erwartet, weshalb mit dem größten Neonaziaufmarsch in Brandenburg zu rechnen ist. Das antifaschistische Bündnis „NOTDDZ2015“ (neuruppin.no-tddz.org) will mit Menschenblockaden den Neonaziaufmarsch ein Ende bereiten.

Antifaschismus

Berliner Mobitreffen zu „Ende Gelände“

Mo, 2015-05-18 15:01
Für eine Berliner Mobilisierung zur Kohleblockade ins Rheinland

Am 27. Mai findet ein Basistreffen für die Mobilisierung zu Aktionen gegen Kohle- und Wachstumswahn statt. Im August ist einiges geplant: die Blockade der Rheinischen Kohlebagger „Ende Gelände“, die direkt davor zusammen mit dem NRW-Klimacamp stattfindende Wachstums-kritische Sommerschule und auch ein Klimacamp in der Lausitz. Damit die Aktionen ein Erfolg werden wollen wir uns in Berlin Treffen um hier vor Ort eine breite Mobilisierung loszutreten. Egal ob du in einer Gruppe organisiert bist oder nicht – wenn du mitmachen möchtest, komm um 19.00 Uhr in die K9 in Friedrichshain.  

Klima & Ökologie

Veranstaltung: Vom Sofa zum Protest

Fr, 2015-05-15 22:30
Die Sache mit Griechenland, Europa und der deutschen Öffentlichkeit

Blockupy lädt zur Diskussion. Mit den Journalisten Tom Strohschneider (neues deutschland) und Harald Schumann (TAGESSPIEGEL) sowie Elke Steven vom Grundrechtekomitee - und mit der Unterstützung von Margarita Tsomou, Mitherausgeberin des MISSY-MAGAZINE, als Moderation - sprechen wir über die Frage: Krise in Europa - Wo steht die deutsche Öffentlichkeit?

Soziale Kämpfe